Tantora Mineralsteine 100 g

Giftige Stoffe wie Ammoniak, Ammonium oder Schwermetalle werden über einen langen Zeitraum in diesen Steinen gespeichert und stellen somit keine Bedrohung mehr für Garnelen, Krebse und Fische dar.

Lesen Sie mehr...

Tantora Mineralsteine



Tantora Mineralsteine sind aus Montmorillonit und versorgen das Wasser mit wichtigen Mineralien. Zudem nehmen sie giftige Stoffe wie  Ammoniak, Ammonium oder Schwermetalle auf, sodass es keine Bedrohung mehr für Garnelen, Krebse und Fische gibt.

Anfangs scheint es, als würden sich die Steine im Wasser auflösen. Das passiert aber nicht, stattdessen saugen sich die Steine mit Wasser voll und quellen auf, um so mehr Giftstoffe aufnehmen zu können. So tragen die Steine zu Gesundheit und Vitalität der Garnelen bei und kommen Häutungsproblemen zuvor.

Japanische Garnelenzüchter benutzen diese Steine schon seit langer Zeit.


Vorbereitung:

Spülen Sie die Steine vorab mit Leitungswasser ab. Legen Sie diese danach für 5 Minuten in ein Gefäß mit Wasser, sodass sich die Steine schon etwas vollsaugen können.

Dosierung:

100 g Stein reicht für ein Aquarium von etwa 50 Litern. Nach 6 Monaten sollten diese dann ausgetauscht werden. Eine Überdosis hat keine Nachteile, aber auch keine Vorteile. Falls Algen auf den Steinen wachsen, können Sie diese einfach außerhalb des Aquariums entfernen.

Inhalt:

100 g, das entspricht ca. 5 Steinen.

Briefpost

Dieses Produkt hat ein Versandgewicht von 101 g und kann somit als Briefsendung verschickt werden. Bei geeigneter Größe ist dies bis 200 g möglich.

0 Sterne basierend auf 0 Bewertungen