Samen & Samenträger

Samen und Samenträger werden noch nicht so viel verwendet, nehmen aber an Popularität verstärkt zu. Zurecht, denn diese beinhalten viele Tannine und Schutzplätze.

Es werden zunehmend mehr Samen entdeckt, die sich für Aquarien eignen. Die darin enthaltenen Tannine (natürliche Säuren) helfen gegen Bakterien und kommen Krankheiten zuvor.

Zudem geben diese dem Aquarium ein natürliches Aussehen. Zudem dienen diese als Schutzplatz.


Kokoparablatt 10-18 cm

€0,95

Kokoparablätter sind sehr gut für Aquarien geeignet. Sie enthalten viele Tannine und bieten einen guten Schutzplatz.

Savuschoten / Jequitiba 6-9cm

€0,95

Die Savuschoten wachsen am brasilianischen Cariniana legalis Baum. Diese haben einen ähnlichen Effekt wie die Catappaprodukte. Sie sind 6-9 cm lang.

Badam Nuss 5-8 cm

€0,95

Die Badamnuss ist ein bisschen wie der kleine Bruder von der Buddhanuss. Sie ist nur etwas kleiner mit 5-8 cm. Idealer Schutzplatz für Garnelen, Krebse und Fische.

Sororoca Blume 9-14 cm

€1,75

Die Sororoca Blume hat viel Ähnlichkeit mit der Buche. Sie hat einen dicken Stängel und gibst somit sehr lange Tannine an das Wasser ab. Zudem stellt sie einen Schutzplatz für Garnelen dar.

Buddhanuss 8-12 cm

€1,95

Die Buddhanuss ist ein ideales Naturprodukt für Aquarien. Sie beinhaltet viele Tannine und ist der ideale Schutzplatz für Garnelen, Krebse und Fische. Es können auch Moose oder Pflanzen daran befestigt werden.

Sapucainha Schote

€1,95

Die Sapucainha Schote ist eine holzige Schote, die ideal im Aquarium zu verwenden ist. Durch die Struktur und Form können Garnelen und Krebse dort gut Schutz und Futter finden. Erhältlich in den Maßen 4-7 cm und 11-13 cm.

Strobiles

€2,25

Strobiles haben viele Vorteile. So geben sie Gerbsäuren ab, die den KH auf eine natürliche Weise verringern. Inhalt: 30 Stück.