Tantora Catappa leaves tea bags

Inhalt: 20 Stück.

Lesen Sie mehr...
Artikelnummer:: Opruiming
Menge: 4

Catappablätter Teebeutel 10 stk

 

Es ist schon lange bekannt, dass Catappablätter positive Auswirkungen auf das Aquarium haben. So schaffen sie eine natürliche Umgebung im Aquarium und dinen als Futter für Garnelen, Krebse und Bodenfische. Zudem beugen sie Krankheiten vor oder helfen bei der Genesung.

Die Stoffe dieser Blätter verringern den pH des Wassers leicht und beugen schlechte Bakterien und Schimmel vor.

Es ist nervig, mit Blätter zu haben, wenn Sie keine Tiere im Aquarium haben, die diese fressen. Dann belasten die Blätter zudem auch den Filter und das Wasser. Die Beutel sind die ideale Lösung. Hängen Sie diese einfach ins Aquarium oder in den Filter. So profitieren Sie nur von den Vorteilen der Blätter.

Natürlich können Sie die Beutel auch verwenden, wenn Sie Tiere im Aquarium haben, die die Blätter fressen würden.

Immer 10 Stück.

Dosierung

1 g Beutel (Größe M) > 1 Beutel pro 4 L Aquarienwasser. Beutel nach zwei Wochen austauschen.
3 g Beutel (Größe L) > 1 Beutel pro 50 L Aquarienwasser. Beutel nach einer Woche austauschen.

Selbst Catappaextrakt herstellen

Geben Sie 3 M oder 1 L Beutel in 1 L Wasser. Kochen Sie das Ganze 10-15 Minuten und lassen Sie es etwas abkühlen. Geben Sie die Flüssigkeit nun ohne Beutel in Behälter. 1 L reicht für 50 g Aquarienwasser.

Briefpost

Diese Beutel haben ein Versnadgewicht von 25 g (M) oder 75 g (L) und können somit mit einer Briefsendung verschickt werden. Dies ist bei geeigneter Größe bis 200 g möglich.
0 Sterne, basierend auf 0 Bewertungen
Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »